Artikel Kommentare

federladebtreliefs.com » Ernährung » Gesunde Ernährung als österreichische Tradition

Gesunde Ernährung als österreichische Tradition

Vor kurzem wurden die Ergebnisse einer in Österreich durchgeführten Umfrage zum Thema Ernährung präsentiert. Wissenschaftler aus den Bereichen der Ernährungswissenschaften und der Sozial- bzw. Kulturwissenschaften machten es sich zur Aufgabe herauszufinden, wie gesund sich die österreichische Bevölkerung ernährt. Wichtig war es ihnen dabei zu erheben ob sich der typische Österreicher bzw. die typische Österreicherin von Grund auf gesund ernährt, also eher unbewusst und kulturell geprägt, oder ob viele Landsleute bewusst auf eine gesunde Ernährung achten. Die Ergebnisse sind ebenso erstaunlich wie erfreulich.

Ein Großteil der österreichischen Bevölkerung ernährt sich in dem Sinne gesund, dass es sich dabei um eine Art Selbstverständlichkeit handelt und nicht unbedingt eine zwingende Absicht damit verbunden ist. So gaben beispielsweise mehr als 60 % der Befragten an zumindest einmal pro Tag eine Portion Obst oder Gemüse zu essen. Nach der Frage warum sie das tun, antwortete ein Großteil der Gruppe darauf, dass es eben Tradition oder Gebrauch ist zu einer Mahlzeit entweder Gemüse als Beilage oder Hauptbestandteil zu essen bzw. zwischendurch ein Stück Obst zu genießen. Nur etwa 20% jener Befragten, die angaben einmal Täglich Gemüse oder Obst zu essen, begründeten ihr Verhalten damit, dass es ihr Ziel ist sich bewusst gesund zu ernähren oder vielleicht auch abnehmen zu wollen.

Dieses erfreuliche Ergebnis führen die Wissenschaftler, und hier vor allem jene aus dem Bereich der Sozial- und Kulturwissenschaften, auf die gewachsene österreichische Ess- und Kochkultur zurück. Seit jeher war es bei uns Gang und Gebe, dass viele einheimische Produkte, wie etwa Gemüse oder Obst, auf den Tisch kommen. Doch auch bei anderen typischen österreichischen Lebensmitteln kann man diese Entwicklung beobachten. Gesunde Öle, wie das Bio Distelöl, sind in Österreich weit verbreitet. Zu den gesunden Ölen zählt das Bio Distelöl vor allem deshalb, weil bei seiner Herstellung die zahlreichen wertvollen Inhaltsstoffe der Ölfrüchte erhalten bleiben und es sich damit beim fertigen Öl um ein gesundes Lebensmittel handelt.

Keinen verwandten Inhalt gefunden.

Veröffentlicht unter: Ernährung · Etiketten: , , ,

Schreibe einen Kommentar

*